Das Appartement "Kuschelnest"

  • ist für maximal zwei Personen vorgesehen.
  • steht am Anreisetag ab 12:00 Uhr zur Verfügung.
  • kann am Abreisetag bis zur Abreise genutzt werden.
  • berechnet An- und Abreisetag nur als einen Tag, es zählen also die Übernachtungen.
  • ist inklusive Bettwäsche, Geschirr- und Handtüchern.
  • ist ein Nichtraucher-Appartement aus Rücksicht auf Allergiker unter unseren Gästen.
  • ist frei von Haustieren, aus Rücksicht auf Allergiker.
  • ist buchbar ab einem Aufenthalt von 4 Nächten. Bei kürzerem Aufenthalt erhöht sich der Preis um 10 EUR pro Nacht. In diesem Fall oder bei Buchungslücken fragen Sie bitte an. Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular

Sie können grundsätzlich jeden beliebigen Wochentag als Anreise- oder Abreisetag wählen. Das Appartement wird in funktionstüchtigem Zustand, kontrolliert und gereinigt übergeben. Etwaige Schäden sollten Sie als Mieter bei Übernahme anzeigen. Ansonsten gehen sie zu Ihren Lasten, da wir diese nicht mehr dem Vormieter zuordnen können.

Die Wohnung ist in ordnungsgemäßem Zustand zu hinterlassen, d. h. das Geschirr ist gespült und eingeräumt, der Müllbehälter ist geleert, der Kühlschrank und der Herd sind gereinigt.

 

Preise

Vorsaison 07.01.-30.04. 75,- Euro Gesamtpreis pro Übernachtung bis zwei Personen
Ostertage Gründonnerstag - Ostermontag 90,- Euro Gesamtpreis pro Übernachtung bis zwei Personen
Hauptsaison 01.05.-30.09. 90,- Euro Gesamtpreis pro Übernachtung bis zwei Personen
Nachsaison 01.10.-23.12. 75,- Euro Gesamtpreis pro Übernachtung bis zwei Personen
Weihnachten/Silvester 24.12.-06.01. 90,- Euro Gesamtpreis pro Übernachtung bis zwei Personen
Kurtaxe (Sommer) 01.04. bis 31.10. 2,75 Euro Erwachsener pro Tag (Kinder bis 18 Jahre sind befreit)
Kurtaxe (Winter) 01.11. bis 31.03. 1,50 Euro Erwachsener pro Tag (Kinder bis 18 Jahre sind befreit)
Endreinigung   30,- Euro

Bezahlung

Anzahlung in Höhe von 100,- Euro bei Erhalt der Buchungsbestätigung.

Sollte die Anzahlung nicht binnen 7 Tagen nach Erhalt der Buchungsbestätigung auf unserem Konto eingegangen sein, so wird der Mietvertrag automatisch für nichtig erklärt. Das Appartement kann sodann jederzeit neu vermietet werden, ohne dass der ursprüngliche Mieter einen Anspruch auf Aufrechterhaltung seiner Reservierung hat.

Restzahlung spätestens 14 Tage vor der Ankunft.

Ist der Zeitraum zwischen Buchungsbestätigung und Ankunft kürzer als 14 Tage, so ist der volle Mietpreis sofort fällig.

Rücktritt durch den Kunden

Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung (möglichst in schriftlicher Form). Tritt der Reisende vom Reisevertrag zurück oder tritt er die Reise nicht an, so verlangen wir Ersatz für die getroffenen Reisevorkehrungen und für Aufwendungen. Die prozentual berechneten Rücktrittsgebühren ergeben sich aus dem Verhältnis von der Nähe des Zeitpunktes des Rücktritts zum vertraglich vereinbarten Reisebeginn und des Mietpreises (ohne Endreinigung).

Sollte bis zum 14. Tag vor Reisebeginn eine Stornierung erfolgen, behalten wir die Anzahlung in Höhe von 100 Euro ein.

Sollte eine Stornierung vom 13. Tag bis zum 8. Tag vor Reiseantritt erfolgen, behalten wir 25 % der geleisteten Gesamtmiete (ohne Endreinigung) ein, mindestens aber die Anzahlung in Höhe von 100 Euro.

Sollte eine Stornierung vom 7. Tag bis zum 3. Tag vor Reiseantritt erfolgen, behalten wir 50 % der Gesamtmiete (ohne Endreinigung) ein.

Sollte eine Stornierung am 2. Tag vor der Reise, einen Tag vor der Reise oder am Tag der Reise oder bei Nichtantreten erfolgen, behalten wir 75 % der Gesamtmiete (ohne Endreinigung) ein.

Die Kosten für eine nicht durchgeführte Endreinigung werden vollständig erstattet.

Die durch die Stornierung bedingte Rückzahlung an den Reisenden erfolgt spätestens zum Zeitpunkt der eigentlichen Anreise.

Die vor genannten Rücktrittsgebühren werden NICHT einbehalten, wenn das Appartement anderweitig wieder vermietet werden kann. In diesem Fall wird lediglich eine Aufwandspauschale in Höhe von 25 Euro einbehalten, der Restbetrag wird zurückgezahlt.

Sollte ein Antreten der Reise aufgrund höherer Gewalt (wetterbedingt oder technische Schäden der Beförderungsmittel) nicht möglich sein, dann kann leider keine Erstattung des Mietpreises erfolgen. Wir erwarten eine unverzügliche Anreise am Folgetag bzw. bei Ausfall der Schiffsverbindung eine An-/ Abreise per Flugzeug (gerne leisten wir Unterstützung bei einer kurzfristigen Flugbuchung).

Der Ausfall eines Bäderschiffes aus technischen oder wetterbedingten Gründen ist meist nicht versicherbar. Daher wurde auf Helgoland in einer privaten Initiative die Interessengemeinschaft "Schlechtwetterpool" gegründet. Die IG Schlechtwetterpool ist ein Zusammenschluss von Reisenden, die sich gemeinsam gegen den Ausfall eines Schiffs oder eines Fliegers absichern möchten. Fährt das Schiff nicht, zahlt der Schlechtwetterpool dem Gast bis zu 3 Übernachtungen, die er aufgrund des Ausfalles nicht auf Helgoland verbringen kann. In dem Fall entsteht weder dem Übernachtungsbetrieb noch dem Gast ein finanzieller Nachteil. Nähere Informationen siehe unter www.schlechtwetterpool.de

Grundsätzlich empfehlen wir für Fälle der höheren Gewalt, bei unerwarteter Erkrankung, Verlust des Arbeitsplatzes usw. den Abschluss einer speziellen Hotel-Storno-Versicherung (Reiserücktrittsversicherung inkl. Verspätungsversicherung), die eventuell entstandene Kosten unbürokratisch ersetzt.

Beispieladressen:
AGA International S.A.
Niederlassung für Deutschland
Hotel-Stornoversicherung
Ludmillastraße 26
81543 München

Oder online unter www.elvia.de